Sichere, zuverlässige und effiziente Natriumhypochlorit Herstellung vor Ort

Veranstaltungen

WAPO®Chlor-Elektrolysesysteme werden unter anderem auf Veranstaltungen ausgestellt oder vorgestellt:

Veranstaltung Datum Ort
Fachtagung 13.2.2018 – 16.2.2018 Kiew (Ukraine)
FORUM PISCINE 21.2.2018 – 23.2.2018 Bologna (Italien)
WAHC 10.10.2018 – 12.10.2018 Charleston, South Carolina (USA)
INTERBAD 23.10.2018 – 26.10.2018 Stuttgart (Deutschland)
Piscine Global Europe 13.11.2018 – 16.11.2018 Lyon (Frankreich)

Kosteneffizienz und nahezu pH-neutrale Chlorerzeugung

Das WAPO®Chlor-Verfahren ist hocheffizient, da das erzeugte Natriumhypochlorit deutlich günstiger als andere Chlorungsprodukte ist. Weitere Einsparungen können durch die nahezu pH-neutrale Erzeugung erreicht werden, was den Säurebedarf reduziert und folglich hilft Kosten einzusparen.

Gesamteinsparungen von bis zu 70% im Vergleich zu kommerziell hergestellten Hypochloritlösugen, Calciumhypochloritprodukten oder Chlorgas sind möglich, insbesondere wenn man die Kosten und Instition der erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen und Schulungen berücksichtigt.

Keine Lagerung von gefährlichen Chemikalien

Die WAPO®Chlor-Anlage benötigt nur eine geringe Menge an (Elektrolyse-)Salz und Strom.

Membrangeteilte Systeme produzieren (off-line) höhere Konzentrationen. Dafür müssen jedoch entsprechend hohe Sicherheitsvorkehrungen vor Ort getroffen werden. Ausgasen und Stabilitätsprobleme gehören zum Alltag bei diesen Lösungen.

Die vom WAPO®Chlor-Verfahren erzeugte Natriumhypochlorit-Konzentration liegt unterhalb des Gefahrgutschwellenwertes von 1 %, wodurch ein regelmäßiges Audit, Schulungen und Monitoring gemäß den Gefahrgutvorschriften nicht erforderlich ist.

Individuelle Modelle für (fast) jede Anlage und betriebliche Anforderungen

WAPO®Chlor-Elektrolyse-Anlagen zeichnen sich durch das klare und geradlinige Design aller ihrer Bestandteile aus. Modelle der Compact und PRO-Serie werden in der Fabrik vorinstalliert und so angepasst, dass sie den individuellen Chlorverbrauch der Anlage abdecken. Das Hypochlorit einer einzelnen Anlage kann gleichzeitig für mehrere Becken, Wärmetauscher, Heizsysteme und andere Anwendungen in der Wasseraufbereitung verwendet werden. WAPO®Chlor Elektrolyseanlagen sind für Produktionsleistungen von 30 bis 8500 g/h (Chloräquivalent) erhältlich.

Für ein typisches semi-olympisches Becken (25-Meter Innenbecken) kann eine komplette WAPO®Chlor-Elektrolyse auf einer Fläche von unter einem Quadratmeter aufgestellt werden.

Wählen Sie ihr individuelles Modell aus unserer WAPO®Chlor PRO-Serie und Compact-Serie und passen Sie sie an ihre Bedürfnisse an. Nutzen Sie alle Kern-Vorteile für eine sichere, zuverlässige und wirtschaftliche Desinfektion!

Fernsteuerung/Überwachung mittels intelligenter Telemetrie

WAPO®Chlor-Anlagen werden vormontiert ausgeliefert (Plug&Play-Prinzip). Telemetrie-Optionen sind verfügbar, um eine 1- oder 2-Weg-Kommunikation über BUS, Ethernet oder GSM Schnittstellen zu ermöglichen.

Niedrige Betriebskosten und niedrige Lebenszykluskosten

WAPO®Chlor-Elektrolyse-Anlagen verfügen über eine ausgezeichnetes Preis/Leistungs-Verhältnis.

Um Langlebigkeit und Kundenzufriedenheit zu gewährleisten und die Wartung zu minimieren, werden nur hochwertige Komponenten für die Produktion der Einheiten verwendet.

Die Elektrolysezelle wird sogar mit einer Garantie von 5 Jahren (pro rata) ausgeliefert. Sie können die Anlage also ruhigen Gewissens jahrelang nutzen.

Mietoptionen verfügbar

Wenn Sie jetzt nicht investieren möchten, können Sie trotzdem von den Vorteilen profitieren. Lassen Sie uns über ihre Bedürfnisse sprechen und wir schlagen ihnen gerne geeignete Finanzierungs-, Miet- oder Leasingoptionen vor.

GET IN TOUCH

Call us +43 662 434342-0 oder   Anfrage senden